“St. Nikolaus” Königliche

St.-Nikolaus-Kirche wurde 1495 Şfefan der Großen gebaut. Interior Malerei, zeigt den Beginn des sechzehnten Jahrhunderts, während sein Neffe Stefan Voda, ist sehr wertvoll, die ein Meilenstein in der Entwicklung der Republik Moldau Wandbild. Innerhalb der Gründer gehalten Votivbild, in Fresko gemalt: Stefan cel Mare Frau Maria Voichita, Bogdan Voda, ihr Sohn und Stefan Voda. Besonders wertvoll ist der Fries, der die Passion Jesu, die auf den drei Wänden des Kirchenschiffs läuft. Die bemerkenswertesten “Răstiginirea”, in einem brillanten Geist monumentalen gemalt, gekennzeichnet durch Einfachheit und Archaik.

loading